Auswandern in die Schweiz

Um sich in der Schweiz niederzulassen und zu wohnen brauchen Sie eine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz.

Für Bürger eines EU- oder EFTA-Landes und ihre Familien gibt es jetzt viele Möglichkeiten, sich in der Schweiz niederzulassen, weil die Aufnahmebedingungen einfacher geworden sind, seit die Bilateralen Abkommen zwischen der Schweiz und der EU in Kraft getreten sind.

Wenn Sie kein Staatsangehöriger eines EU- oder EFTA-Landes sind, sind die Aufnahmebedingungen eingeschränkt, aber es gibt viele Wege, eine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz zu erlangen.

curaVer bietet für folgende Personen Emigrationsdienstleistungen an:

Artisten, Sportler, Stars und finanziell unabhängige Personen

Sie sind Buchautor, Maler, Musikkünstler, Sportler, Star oder haben sonst eine aussergewöhnliche Karriere.

Sie sind nicht erwerbstätig in der Schweiz und wollen sich hier niederlassen und von der Pauschalbesteuerung profitieren.

Wenn Sie gewisse Bedingungen erfüllen, können Sie von der Pauschalbesteuerung profitieren, wobei Ihr steuerbares Einkommen limitiert ist und berechnet wird anhand Ihrer Lebensunterhaltskosten in der Schweiz. So zahlen Sie einen Pauschalbetrag an Steuern unabhängig Ihres reellen Einkommens und Vermögens.

Rentner

Sie sind nicht mehr erwerbstätig und wollen in der Schweiz als Rentner leben.